Juli-News

Nachricht Ockenhausen, 04. Juli 2021

Auf die Plätze, fertig, los...

Liebe Leserinnen und Leser,

Am Sonntag, den 04. Juli geht offiziell die „Gottesdienstreihe unter Gottes weitem Himmel“ zu Ende. Anfang Mai hatten wir damit begonnen, Gottesdienste draußen, „unter Gottes weiten ostfriesischen Himmel“ zu feiern.

Die Reaktionen auf dies Gottesdienstformat waren gemischt, die Stimmung in den Gottesdiensten meistens sehr schön. Nun, eine Erfahrung war es wert und vor allem sind wir wieder ins Tun gekommen, und nicht weiter Opfer der Umstände geblieben.

Auf die Plätz, fertig rufen wir Euch, liebe Gemeinde, nun noch einmal zu: Es geht wieder los. Denn am Dienstag, dem 29. Juni haben wir, der Kirchenvorstand unserer Friedensgemeinde, in einer außerordentlichen Sitzung u.a. beschlossen, dass wir ab dem 01.08. wieder Gottesdienste in unserer Kirche feiern. Vorausgesetzt, dass die Inzidenzwerte stabil bleiben und uns keine Besorgnis erregenden Delta-Varianten einen Strich durch die Rechnung machen.

Was ist zu beachten?

Nun, Abstand- und Hygiene-Regeln bleiben uns zunächst noch erhalten - leider. Die Landeskirche unterscheidet auch nicht zwischen geimpften und ungeimpften. D.h. die Regeln gelten für alle Gottesdienstbesucher*innen gleichermaßen.

Für die Gottesdienste in der Friedenskirche gilt dann:

  • Der Gottesdienst beginnt zur gewohnten Zeit, sonntags, um 10:00 Uhr.
  • Beim Betreten, Verlassen und zu den Gottesdiensten in der Friedenskirche ist unbedingt auf Abstand zu achten und eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, bis er oder sie ihren Platz eingenommen haben. Dann erst darf die Bedeckung für die Dauer des Gottesdienstes abgenommen, muss aber beim Hinausgehen wieder aufgesetzt werden.!
  • Vor Beginn des Gottesdienstes sind wir auch weiterhin verpflichtet, Besucher-Listen zu führen. Bitte kommen Sie nicht auf die letzte Minute! Wenn sie ankommen, lassen Sie sich beim Eingang zum Gemeindehaus „registrieren“, d.h. Sie geben uns ihre Kontaktdaten (Name, Ort/Ortsteil, Tel.-Nr.). All diese Daten müssen für eine etwaige Nachverfolgung mind. drei Wochen aufbewahrt-, und dann aber auch vernichtet werden.
  • Achtung: wenn die Inzidenzen stabil bleiben, darf im Gottesdienst auch wieder gesungen werden. Ggf. müssen die Regeln den Umständen angepasst werden.!

Also – Auf die Plätze, fertig – los: ab Sonntag, den 01. August um 10 Uhr feiern wir wieder Gottesdienste in unserer schönen Friedenskirche.

Herzliche Einladung! Kommen sie fröhlich und bringen sie gute Laune mit – dann werden das wieder schöne, gemeinsame Gottesdienstfeiern in vertrauten Räumen!                                                                              

Ihr Pastor Pregitzer.

Die Konfirmationen 2021...

…feiern wir in besonderen Gottesdiensten an den beiden Sonntagen 11.- und 18. Juli. Aufgrund der Abstand-und Hygieneregeln wird die Zahl der Teilnehmenden auch in diesem Jahr wieder beschränkt bleiben. Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir den Familien der Konfirmand*innen – ausnahmsweise - den Vorzug geben!

Am 25. Juli findet um 10 Uhr ein Taufgottesdienst statt – die erste Taufe 2021 (wenn alles nach Plan läuft noch einmal draußen, unter Gottes weitem Himmel…). Bei Regen werden wir dann aber in die Kirche ausweichen… Hier gilt, was auch bei der Konfirmation gilt: Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir den Angehörigen des Täuflings – ausnahmsweise - den Vorzug geben!

Und wie gesagt, ab dem 01. August um 10 Uhr ist es dann wieder soweit – Gottesdienste in unserer Friedenskirche. Herzliche Einladung an Alle!!!

Es grüßt:

Stephan Pregitzer
Neudorfer Straße 76
26670 Ockenhausen
Tel.: 04956 1381
Fax: 04956 990958
Lesen Sie mehr über Stephan Pregitzer